Sicherheitsfenster für Keller

Schnelle Hilfe nach der Hochwasserkatastrophe hinsichtlich Ihrer Öltankanlagen

Die Auswirkungen des aktuellen Hochwassers und das Ausmaß der Zerstörung werden nach und nach sichtbar. Hinsichtlich eventueller Schäden an Öltankanlagen und der möglichen Gefahr des Austritts wassergefährdender Stoffe sind Anlagenbetreiber in der Pflicht Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung bzw. Ölschadenbeseitigung vorzunehmen.

Heizöltanks und Ölleitungen sollten auf Beschädigungen untersucht werden, um festzustellen, ob Wasser in die Leitungen und den Heizöltank eingedrungen ist. Auch wenn keine offensichtlichen Schäden erkennbar sind, sollte die Anlage sicherheitshalber überprüft werden.
Weiterlesen