Komplett-Sicherheits-Paket

Warum?

Gewässerschadens-Haftpflichtversicherungen sind teuer. Grund hierfür sind u.a. Risikozuschläge der Versicherungen für nicht regelmäßig gewartete Tankanlagen und Verursacher-Risiken. Die von uns regelmäßig gewarteten Anlagen sind sicher und immer auf dem neuesten Stand der Technik. Sollte dennoch ein Ölschaden entstehen, beurteilen wir die Ursache des Schadens, beheben ihn, bis dem Grundstück die Lastenfreistellung durch die Behörde erteilt wurde, und rechnen den Schaden direkt mit der Versicherung ab. Dadurch senken wir erheblich das Risiko für die Versicherung und damit auch die hohen Versicherungsprämien unserer Kunden.

Ihr Vorteil

Niedrige Kosten, guter Service, optimale Sicherheit.

Welche Leistungen?

  • Gesetzlich vorgeschriebene Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen (1 Mal pro Jahr)
  • Überprüfung eines Feuerlöschers (alle 2 Jahre)
  • Gesetzlich vorgeschriebene Abnahme Ihrer Tankanlage gemäß Wasserhaushaltsgesetz (in der Regel alle 5 Jahre)
  • Reinigung und Wartung Ihres Tanks (alle 5 Jahre)
  • Gewässerschadens-Haftpflichtversicherung (Versicherungssumme 3,5 Mio. Euro)
  • Notdienst rund um die Uhr

Was kostet das Komplett-Sicherheits-Paket

Am Jahresanfang bezahlen Sie die sich aus Art und Größe der Anlage ergebende Jahrespauschale. Bei vermieteten Objekten kann die Pauschale einfach bei der Heizkostenabrechnung weiterberechnet werden.

Wer sind Ihre Partner

Ihre Tankanlage wird weiterhin durch uns betreut. Unser Versicherungspartner ist die Bayerische Versicherungskammer, eines der größten und renommiertesten Versicherungsunternehmen Bayerns.

Wie lange läuft der Vertrag

Das Komplett-Sicherheits-Paket wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Unsere Kunden können den Vertrag mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende
kündigen.

Noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an. Unser Herr Schönhütl berät Sie gern. Tel.: 089/959491-20