Tankreinigung

Heizöltank reinigen in München?

Tankreinigung München

Damit Ihr Heizöltank zusammen mit Ihrer Heizung auch in vielen Jahren noch einwandfrei und sicher funktioniert, ist eine regelmäßige Wartung notwendig. Dazu gehört auch die gründliche Reinigung Ihres Heizöl-Tanks nach einigen Jahren. Doch auch wenn Sie umrüsten und dafür Ihren alten Heizöltank entsorgen möchten, müssen Sie zuvor Ihren Tank für Heizöl professionell reinigen lassen. Erfahren Sie hier wie eine Heizöltank-Reinigung abläuft und was Sie beachten müssen.

Warum ist eine Heizöl-Tankreinigung wichtig?

Auch Heizöl altert im Laufe der Zeit und entwickelt Ablagerungen, die den Tank angreifen und beschädigen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei Ihrem Exemplar um einen standortgefertigten Heizöltank, einen modular aufgebauten Batterietank oder einen unterirdisch aufgestellten Erdtank handelt.

Ob und wie schnell sich Ablagerungen in den Tanks bilden, ist von bestimmten Einflussfaktoren wie Lagertemperatur, UV-Strahlung, Mikroorganismen oder dem Sauerstoffeintrag abhängig. Auch Luftfeuchtigkeit kann bei der Ölentnahme und -einfüllung in die Tanks gelangen und sich in Form von Kondenswasser am Boden als säurehaltiger Schlamm ablagern. Korrosionsschäden, verstopfte Filter und Düsen sowie eine verschlechterte Verbrennung des Heizöls sind die Folge.

Wann sollte man den Heizöltank reinigen lassen?

Spätestens, wenn der Filter und die Düsen soweit verstopft sind, dass die Ölheizung nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, ist eine Reinigung notwendig. Besser ist es jedoch, aller fünf bis sieben Jahre den Heizöltank reinigen zu lassen. In München steht Ihnen dafür unser Wartungs- und Reinigungs-Service zur Verfügung.

Sollte sich noch Heizöl von bis zu 12.000 Litern in Ihrem Tank befinden, kann dieses von uns problemlos in Spezialbehältern zwischengelagert werden. Möchten Sie stattdessen kleine Restmengen entsorgen, übernehmen wir das ebenfalls für Sie.

Wie läuft eine Tankreinigung ab?

Um Ihren Heizöltank reinigen zu lassen, müssen Sie in etwa einen halben Arbeitstag einplanen. Je nach Größe, Alter und Zustand benötigen wir ca. zwischen zwei und vier Stunden für die Tankreinigung.

Nachdem unsere Fachleute den Tank restlos entleert haben, werden sämtliche Bodensätze und Rückstände, die sich am Boden und den Wänden angesammelt haben, sorgfältig entfernt. Lochfraß, veraltete Bauteile oder dergleichen werden repariert bzw. ausgetauscht. Fällt der Sicherheits-Check anschließend positiv aus, wird das gereinigte und gefilterte Heizöl zurück in den Tank gefüllt oder auf Wunsch fachgerecht entsorgt. Die Heizung selbst ist wieder sofort einsatzfähig. Zum Abschluss erhalten Sie von uns einen Tankrevisionsbericht. Falls nötig übernehmen wir auch gern die Tankdemontage und ein möglichen Einbau eines Neutanks.

Abfolge der Tankreinigung:

  • Bevor wir mit der Tankreinigung beginnen, müssen wir den Mannlochdeckel öffnen und die Leitungen demontieren.
  • Das wiederverwendbare Heizöl wird vorsichtig von oben in unseren Zwischenlagertank gepumpt.
  • Schlamm, Kondenswasser und Ablagerungen werden von Hand entfernt, in Spezialbehältern zwischengelagert und einer gesetzlichen Entsorgung entsprechend dem Abfallbeseitigungsgesetz zugeführt.
  • Die gereinigten trockenen Tankwände werden überprüft. (Bei Stahltanks auf Korrosionsschäden / bei Tanks mit Kunststoffinnenhülle der richtige Sitz der Hülle und der Zwischenlage)
  • Das zwischengelagerte Heizöl wird in den sauberen Tank zurückgepumpt, die Rohrleitungen werden montiert und der Brenner wird wieder in Betrieb genommen.

Möchten auch Sie Ihren Heizöltank reinigen in München? Dann ist die Tank-, Boden- und Umweltschutz & Thermo-Tank-Dienst GmbH Ihr zuverlässiger Ansprechpartner. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung prüfen, reinigen und warten wir Tanks jeglicher Art und gewährleisten dabei stets hohe Sicherheits- und Qualitätsstandards.

Sie haben Interesse? Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an!